icon-youtube facebook-iconQuicklinksymbol für Google Plus

Schriftgrösse:

A- A A+

Eine Diskussion über die schönen und schwierigen Seiten des Älterwerdens

Pro Senectute Aargau, die Reformierte und die Römisch-katholische Landeskirche sowie das Departement Gesundheit und Soziales luden zum "Tag der älteren Menschen" ein.
Eine Diskussion über die verschiedenen Seiten des Älterwerdens.

Vor und nach der Veranstaltung gaben verschiedenen Marktständen Informationen zu Angeboten und Organisationen rund ums Alter(n) im Kanton Aargau preis.
Unter vielen Anderen, war auch TIXI AARGAU vertreten.

Marktstand TIXI AARGAU

Am 6. Juli 2007 fand die Gründungsversammlung, im Restaurant Schwyzerhüsli, in Killwangen statt. Familienmitglieder und deren Bekannte bildeten ein Vorstand, setzten Statuten und Ziele in Kraft. Anfangs stand Geld sammeln für ein Auto und dessen Umbau ebenso das vorbereiten des Fahrdienstes im Vordergrund.

Im Juni 2009 war es soweit TIXI AARGAU transportierte (mit TIXI 1) die ersten Fahrgäste. Schon im Juli wurde TIXI 2, ein Occasion von TIXI Zürich, notwendigerweise in Betrieb genommen.

Im März 2010 folgt der Auftritt bei „SRF bi de Lüüt“ mit grossem Lotto (Ertrag für TIXI AARGAU), der Verein erhält ab jetzt viel mehr Beachtung.
Per 1. Juli wird Yvonne Küttel Geschäftsleiterin. Ein 50% Pensum.
Am 1. September beginnt die Zeit an der Almüsenacherstrasse 4 in Mägenwil, das Büro wird aus der Wohnung von Yvonne Küttel gezügelt.

Ab Januar 2011 fährt auch TIXI 3 damit die anschwellende Nachfrage erfüllt werden kann.
Athena Kunz arbeitet seit März als Sachbearbeiterin Disposition.
Die Mitgliederversammlung wählt erstmals Fahrer in den Vorstand.
Athena Kunz übernimmt im Oktober die Geschäftsleitung.
Leonard Rrustemi arbeitet ab Dezember als Disponent.

Im Juni 2012 findet das erste TIXI-LOTTO in Wettingen statt.
Am 7. Juli feiert TIXI AARGAU das 5 Jahre Jubiläum, mit einem Tag der offenen Tür in Mägenwil.
TIXI 4 wird bestellt und ersetzt im Oktober das TIXI 2.

Im März 2013 beginnt die Zeit mit der neuen Datenbank.
Die MV wählt Yvonne Küttel und Heinz Reuter zu Ehrenmitgliedern.
TIXI 5 wird im September in Betrieb genommen (Flottenerweiterung auf 4 Fahrzeuge).

Mai 2014, der Verein organisiert das erste Stammtisch-Treffen für die freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer.
TIXI 6 (ersetzt TIXI 1) im September – mit den Namen aller frewilligen Fahrerinnen und Fahrer (als Anerkennung) auf der Motorhaube.

Im Februar 2015 schaltet TIXI AARGAU den neuen Webauftritt auf.
Anlässlich der MV treten Nicole Voser, die erste Präsidentin, und Michael Küttel Aktuar, beide Gründungsmitglieder, zurück. Sie werden als Ehrenmitglieder gewählt.
Am 6. Juni wandert TIXI AARGAU mit seinen freiwilligen Fahrerinnen und Fahrern (und Partner-/innen) erstmals, von Baden – Baldegg – Gebenstorferhorn – Windisch nach Brugg.
Im Herbst wird TIXI 7 in Betrieb gestellt.

Im April 2016, bestellt TIXI AARGAU das TIXI 8, ein etwas grösseres Fahrzeug, wartet aber bis Anfang 2017 auf dessen Lieferung.

Zurzeit sammelt der Verein Geld für TIXI 9, dieses wird TIXI 3 ablösen.

Juni 2017     W. Voegeli                   

Jubiläumsfeier

Natürlich soll der 10. Geburtstag gebührend gefeiert werden - das haben wir am 01. Juli 2017 getan!

Geladen wurden alle Mitglieder und Sponsoren zu einer bunten Jubiläumsfeier. 
Leider spielte uns das windige Wetter in den Plan. Somit konnten wir die schöne Terrasse im SV Restaurant, Mägenwil nur beim Gang zum Grill geniessen.

Walter Voegeli, Präsident begrüsste die Besucher, stellte den bisherigen Werdegang von TIXI AARGAU (Text oben) vor und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Sponsoren für das Vertrauen und die Unterstützung. 
Beim Anstossen mit einem Glas Sekt wünschten wir TIXI AARGAU ein Happy Birthday und weitere erfolgreiche Jahre.
Um 11:30 Uhr wurde der Grillplauch mit Würsten, Salaten und selbstgemachten Kuchen eröffent.

Athena Kunz, Geschäftsleiterin stellte die TIXI Zentrale vor. Leonard Rrustemi, Disponent zeigte die Datenbank und erklärte wie die Aufnahme der Fahrten erfolgt.
Die Rollstuhlfahrzeuge (TIXI 5, TIXI 6 und TIXI 8) wurden von Heinz Derrer, Vorstandsmitglied und freiwilliger Fahrer vorgeführt.    

Überrascht wurden wir mit zwei äusserst tollen Geburtstagsgeschenken:
- Die FLOWA GmbH, Lenzburg rüstet den Vorstand und die Geschäftsstelle mit schönen TIXI-T-Shirts aus. :-)
- Alexandro Amsler, freiwilliger Fahrer baute ein TIXI-Rollstuhlfahrzeug aus Holz, das als Spendenkässeli verwendent werden kann. :-)

Spendenkässeli  Spendenkässeli von hinten

Traditionell unterhalten wurden wir von der Trachtengruppe Würenlos sowie dem Schwyzerörgeli Duo Widmer/Schenk aus Brittnau.
Herzlichen Dank für die festliche Stimmung!

Programm Glückwunsch der Post Rede Walter Voegeli Sekt wird geöffnet Walti Hess am Grill Trachtengruppe zeigt Unterwäsche Trachtengruppe am Tanzen IMG 20170702 WA0052 Zentrale Dessert essen Schwyzerörgeli Duo WidmerSchenk IMG 20170702 WA0062 Heinz zeigt die Fahrzeuge

                

 

Wir durften an der Muttertagsausstellung der St. Josef-Stiftung, Bremgarten mit einem Stand teilnehmen.
Unsere Serviettentürme wurden bestaunt, jeweils mit dem Kommentar: "Die sehen aber schön aus. Eine sehr gute Idee!".

Muttertagsausstellung St. Josef Stiftung

Wie alle Jahre, versetzte der berühmte und besondere Badener Adventsmarkt die Altstadt in weihnachtliche Stimmung. Wiederum durften wir auf die Hilfe von vielen Freunden zählen, welche für TIXI AARGAU gebackt und gebastelt haben. Nicht fehlen durften die selbstgemachten und Vorort beschrifteten Lebkuchen von Werner Bossard. Herzlichen Dank!

 1  2

                   Werner Bossard

Dank unseren handgemachten und speziellen Serviettentürmen, durften wir an diesem schönen Chlausmärt teilnehmen. Es lief gut an unserem Marktstand und die Besucher freuten sich über die Teilnahme von TIXI AARGAU, was uns doch etwas stolz macht.

Chlausmärt Liebegg

Ein erfolgreiches LOTTO fand am 15. Oktober 2016 im ref. Kirchgemeindehaus, Wettingen statt.
Wertvolle Preise standen dank vielen Sponsoren zum Gewinnen bereit.

Ein herzliches Dankeschön an alle Sponsoren und freiwilligen Helfer/innen!

Sponsorenliste

Besucher LOTTO

Beginn LOTTO  Helfer in der Küche LOTTO 

 

Unser Marktstand am Tag der älteren Menschen vom 01.Oktober im KuK, Aarau.
Alle Jahre wieder - eine tolle Veranstaltung!

161001 Tag der älteren Menschen

Zur Eröffnung des Neubaus Haus Fortuna, feierte die St. Josef-Stifung, Bremgarten ein Volksfest vom 03. bis 05. Juni 2016.
Am Samstag war TIXI AARGAU mit einem Informationsstand und einem TIXI-Rollstuhlfahrzeug vertreten. Die Stimmungsschwankungen des Wetters konnte dem Volksfest nichts anhaben, es zauberte den kleinen und grossen Besuchern ein Lächeln auf das Gesicht.

Weitere Informationen zur St. Josef-Stiftung

160604 Volksfest St. Josef Stiftung TIXI Stand

Der TIXI Vorstand und die Geschäftsstelle wanderten mit vielen weiteren Teilnehmer/innen für Menschen mit Körperbehinderung.
Ein richtig schöner und super organisierter Tag, danke!

Weitere Informationen und Fotos: Webseite zeka - Benefizwanderung 2016

Benefizwanderung zeka TIXI Gruppe beim Warten Benefizwanderung zeka Gruppe los geht es Benefizwanderung zeka Silvia und Walti Benefizwanderung zeka Walter und Bea Benefizwanderung zeka Gruppe beim Essen Benefizwanderung zeka am Wandern

Am Mittwoch, 27.04.2016 fand die 10. Mitgliederversammlung, mit 24 anwesenden Mitgliedern und 2 Gästen, in Dättwil statt. Bevor der geschäftliche Teil begann, erhob der Präsident, Walter Voegeli, mit einer lustigen Geschichte die Stimmung. Die Traktanden konnten zügig abgearbeitet werden. Eine erfreuliche Erfolgsrechnung, vergangene Veranstaltungen und Ehrungen konnten den Anwesenden präsentiert werden. Fragen aus der Versammlung wurden diskutiert und beantwortet. Sehr gefreut haben sich der Vorstand und besonders die Geschäftsstelle über die Komplimente von einigen freiwilligen Fahrer/innen. Sie lobten die einfache Struktur unserer Organisation, die ohne grosse Bürokratie gehandhabt wird. Die Fahraufträge sind übersichtlich und informativ gestaltet – das freiwillige TIXI-fahren bereitet sehr viel Freude. Vielleicht haben auch Sie freie Zeit, welche Sie Menschen mit besonderen Bedürfnissen schenken möchten? Unser Team freut sich sehr über Verstärkung!

MV 27.04.16 TIXI AARGAU Webseite

Zum zweiten Mal organisierte der Seniorenrat der Region Baden (SRRB) einen «Marktplatz für das Leben im Alter». Rund 2250 Besucherinnen und Besucher fanden sich in den Trafohallen in Baden ein – fast doppelt so viele wie an der Messe 2014.

Neben TIXI AARGAU präsentierten 66 weitere Aussteller ihre Dienstleistungen und Produkte. Das Rahmenprogramm bot spannende Informationen mit 11 Referaten. Die vielen interessierten Besucher fanden kaum Plätze im Vortragssaal.

EXPOsenio 2016

Fritz Lüdi, freiwilliger TIXI-Fahrer engagiert sich am TIXI-Stand.
Herzlichen Dank an alle Helfer/innen!

 

Der berühmte und besondere Badener Adventsmarkt versetzte die Altstadt, am Samstag, 05. Dezember 2015, in weihnachtliche Stimmung.
Viele Helferinnen haben für TIXI AARGAU gebacken, gebastelt und gestrickt. Hiermit ein herzliches Dankeschön für diesen unermüdlichen Einsatz.

Der Stand von TIXI AARGAU wurde rege besucht und war am Abend um 17:00 Uhr fast ausverkauft.

Schon heute freuen wir uns auf den nächsten Badener Adventsmarkt.

Unser Stand um 9:00 Uhr  Ausverkauf um 17:00 Uhr

Im Jahr 2012 fand das TIXI-LOTTO seinen Anfang und fand heuer das
4. Jahr in Folge statt. Schöne, wertvolle und spezielle Preise standen dank vielen Sponsoren zum Gewinnen bereit.
Kaum wurden die Türen um 16.30 Uhr geöffnet, traten spielfreudige Besucher/innen in den Saal des ref. Kirchgemeindehauses in Wettingen ein.
Vom ersten bis zum 24. und somit letzten Lotto-Gang, waren die Stühle besetzt. Es mussten sogar 2 zusätzliche Tische aufgebaut werden. Das Team von TIXI AARGAU freut sich sehr über den diesjährigen Erfolg.


Ein grosses Dankeschön gilt allen Sponsoren und Helfer/innen, welche das TIXI-LOTTO erst ermöglicht haben.

Kasse  20151017 173559  TIXI LOTTO Preis Velo

LOTTO Besucher  TIXI LOTTO Kuchenbuffet  TIXI LOTTO Sponsoren 2015

Am Dienstag, 22. September 2015 wurden die in Villmergen lebenden Personen der Generation 60+ zu einem Informationsanlass eingeladen.

TIXI AARGAU durfte seine Dienstleistung mit einem Marktstand vorstellen. Das Interesse der Villmerger/innen war gross und unser Infostand somit sehr gut besucht.

 Infoanlass 60 Villmergen

Am Samstag, 21. August 2015 stellte die Migros Lupfig seinen Vorplatz zur Verfügung damit sich TIXI AARGAU der Bevölkerung präsentieren konnte.

 Lupfig

 

Der Ennetbadener Fasnachtsverein "Türggenzunft" organisert einen jährlichen Spaghettiplausch jeweils zu Gunsten einer Organisation.

TIXI AARGAU wurde für das Jahr 2015 als begünstigte Organisation ausgesucht. Über diese Ehre haben wir uns sehr gefreut!

Jawohl! Es gibt noch nette Leute!
Es gibt sie hier, es gibt sie heute!
Sie machen sich spontan erbötig
ist irgendwo ein Fahrdienst nötig
Und jemand, der nicht mehr mobil ist,
wird gut betreut, bis er am Ziel ist!
Ob Chafi-Chränzli, ob Spital,
Besuch und Kino, allemal:
Wer Fahrdienst macht, egal für wen,
macht’s gern und für ein Dankeschön!
Der Fuhrpark braucht, im Lauf des Jahres,
hingegen trotzdem etwas Bares…
Die „Türggenzunft“ sprach drum euphorisch:
„Mir gseh‘n das au eso – wiil’s wohr isch!“
Als Spende kriegt ihr, unbedingt,
was das Spaghetti-Essen bringt!
Tönt das nicht gut? Doch wär‘s noch besser
Es kämen massenweise Esser!
Drum komm‘ auch Du! Das wär‘ der Hit!
Bring‘ Kinder, Freunde, Nachbarn mit,
sag‘ auch zur Gotte und zum Götti:
„Du – z ’Ennetbade giits Spaghetti!!

Trotz Regenwetter war der Spaghettiplausch à Discrétion mit dem vorgängigen Ökumenischen Gottesdienst und anschliessendem Apéro am 21. Juni 2015 ein voller Erfolg.

 Oekumenischer Gottesdienst   Spaghettiplausch in der Turnhalle   Spaghettiplausch begleitet von der Blasmusik

Die Kollekte des Gottesdienstes sowie der Erlös aus dem Spaghettiessen kam vollumfänglich TIXI AARGAU zu Gute.

Ein herzliches Dankeschön an den
Ennetbadener Fasnachtsverein "Türggenzunft"!

Die Sonderausstellung «Mobilität im Alter» vom 09. Mai 2015 sensibilisierte und informierte, womit Mobilität erhalten werden kann. Denn die Erhaltung von Mobilität und Fortbewegungsmöglichkeiten sind wichtige Voraussetzungen für die autonome Lebensgestaltung und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.

Ein Alterssimulationsanzug bot die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar zu machen. Im Bus wurde die Bedienung der Billettautomaten und das sichere ein-/aussteigen instruiert. Es wurden diverse Fahrdienste und allerlei Hilfsmittel zur Fortbewegung vorgestellt, welche z.T. auf einem Parcours ausprobiert werden können.

Der Parcours wurde von TIXI AARGAU organsiert, Rollstühle und Rampe wurden von der Binder Rehab, Villmergen zur Verfügung gestellt.

Die Ausstellung wurde rege besucht.

Mobilitaetstag 2 2015  Mobilitaetstag 1 2015

 Am 08. Mai 2015 fand die 9. ordentliche Mitgliederversammlung in der zeka Dättwil statt.
25 Personen waren anwesend, 22 davon stimmberechtige Mitglieder.

Nicole Voser, Präsidentin, Michael Küttel, Aktuar und Claudia Floreani, Personal haben sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

Unter Applaus wählte die Versammlung folgende Vorstandsmitglieder für eine neue Amtsperiode von zwei Jahren einstimmig.


Walter Voegeli (bestehend)
Heinz Derrer (bestehend)
Bea Eglin (neu)
Anita Gerber (neu)
Walter J. Hess (neu)


Ausser dem Präsidenten konstituiert sich statutengemäss der Vorstand selber.

Walter Voegeli stellt sich neben seinem Amt als Kassier als Präsident ai. zur Verfügung. Unter grossem Applaus wurde er einstimmig gewählt. 

Walter Voegeli würdigt das jahrelange Wirken und Engagement von Nicole Voser als Präsidentin sowie Michael Küttel als Aktuar im Dienste von TIXI AARGAU. Ohne die beiden gäbe es heute den Verein nicht! Walter Voegeli und Heinz Derrer schlagen der Versammlung daher vor, Nicole und Michael, zum Dank für ihre grossen Verdienste (Gründungsmitglieder), als Ehrenmitglieder zu wählen.
Die Mitgliederversammlung nimmt Nicole Voser und Michael Küttel einstimmig und mit einem kräftigen Applaus als Ehrenmitglieder auf. Die Geehrten erhalten einen Gutschein und einen Blumenstrauss und bedanken sich für die Ehre herzlich.

Nicole Michi Ehrung 

 

Samstag, 25. März 2015 im Kultur- & Kongresshaus Aarau

Alle 2 Jahre lädt das Departement Gesundheit und Soziales Organisationen, Gemeinden, Unternehmen und Privatpersonen ein, um in verschiedenen Ateliers die 12 Leitsätze zur Alterspolitik vorzustellen, zu diskutieren und umzusetzen. Im Jahr 2013 stellte TIXI AARGAU seinen Fahrdienst im Atelier 5 mit dem Leitsatz "Unterstützende Angebote für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sichern" vor. Dieses Jahr hat TIXI an den Ateliers nicht teilgenommen. Wir waren aber unter den 24 Organisationen, welche mit einem Markstand im Kultur- & Kongresshaus vertreten waren.

3. kantonaler Alterskongress

Weihnachten begann in Baden!
Dieses Jahr am Samichlaus-Tag,
am Samstag 6. Dezember 2014!

Morgens um 9 Uhr war nicht nur die Welt noch in Ordnung – dann wurde zum 24. Mal der beliebte, wirklich ganz besondere, stimmungsvolle Adventsmarkt auf dem Badener Kirchplatz eröffnet. Bis abends um 17 Uhr boten 61 Institutionen aus mehreren Kantonen der Deutschschweiz an rund 100 Marktständen ihre einzigartigen Produkte an. Produkte, die mit viel Liebe und Können durch Menschen mit Beeinträchtigungen hergestellt oder bearbeitet worden sind.

Werner Bossard verziert Lebkuchen

Nächste Events